01.07.2019

Zentrale Schuldnerberatung Stuttgart

sucht ab 01.01.2020 einen Schuldnerberater (m/w/d)



Der Caritasverband für Stuttgart e.V. ist der Wohlfahrtsverband der Katholischen Kirche in Stuttgart. Der Fachdienst Soziale Beratung für Schuldner ist dem Bereich Armut, Wohnungsnot und Schulden zugeordnet. Die Zentrale Schuldnerberatung (ZSB) wird gemeinsam vom Caritasverband für Stuttgart e.V., der Evangelischen Gesellschaft e.V. und der PräventSozial gGmbH getragen.

Wir suchen ab 01.01.2020 für unsere Zentrale Schuldnerberatung einen

Schuldnerberater (m/w/d)

Stellenumfang 80 - 100 %

Ihre Aufgaben:

  • Beratung überschuldeter Familien und Einzelpersonen im Rahmen der sozialen Schuldner- und Insolvenzberatung:
  • Einleiten von Maßnahmen zur Existenzsicherung und zum Vollstreckungsschutz
  • Erfassung der Verschuldens- und der psychosozialen Gesamtsituation
  • Entwicklung von Sanierungskonzepten unter Berücksichtigung der persönlichen, familiären und wirtschaftlichen Situation
  • Verhandlungen mit Gläubigern und Durchführung von außergerichtlichen Einigungsversuchen gemäß § 305 InsO
  • Vorbereitung und Unterstützung bei der Beantragung von Verbraucherinsolvenzverfahren
  • Zusammenarbeit mit Fachkräften sozialer Dienste und Einrichtungen

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungspotential in einem großen Sozialunternehmen und in einem engagierten trägerübergreifenden Team von 18 Personen
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • Vergütung nach AVR Caritas EG S12 verbunden mit den im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen und eine betriebliche Altersvorsoge im Rahmen der Zusatzversorgung kirchlicher Dienst

Sie bringen mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit, -pädagogik oder einer im Ausführungsgesetz InsO BW genannten Qualifikation
  • Erfahrungen in der Schuldner- und Insolvenzberatung sind von Vorteil
  • Kenntnisse in SGB II und XII, ZPO, BGB und InsO
  • Hohe Beratungskompetenz mit einem ausgeprägten Maß an Verständnis für Menschen in schwierigen Lebenssituationen
  • Interkulturelle Kompetenz und Kenntnisse von weiteren Sprachen sind wünschenswert
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen
  • Selbständiges, strukturiertes, zielorientiertes Handeln und Teamfähigkeit
  • Gute EDV Kenntnisse (Word, Excel)

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei entsprechender Qualifikation und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bevorzugt per E-Mail (max. 12 MB) bis 31.07.2019 an Frau Annegret Mayer. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Sandra Meyer gerne telefonisch unter 0711 726975-11 zur Verfügung.

Caritasverband für Stuttgart e.V.
Armut, Wohnungsnot und Schulden
Annegret Mayer
Wagnerstr. 35 - 70182 Stuttgart
Bewerbung-AWS(at)caritas-stuttgart(dot)de
caritas-stuttgart.de

Stellenanzeige als PDF-Datei