06.03.2019

Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle GATE - Ostholstein in Neustadt i. H. des Verein pro Arbeit e. V.

sucht zum nächst möglichen Termin einen Mitarbeiter (m/w) für den Einsatz in der Schuldner- und Insolvenzberatung (38,42 Std./Woche).


Der Verein pro Arbeit e. V. sucht zum nächstmöglichen Termin für die nach § 305 InsO anerkannte Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle GATE - Ostholstein in Neustadt i. H. einen
Mitarbeiter (m/w) mit Berufsausbildung im juristischen oder kaufmännischen Bereich, einem abgeschlossenen Studium der Sozialen Arbeit (FH/HS) bzw. einer vergleichbaren Qualifikation

für den Einsatz in der Schuldner- und Insolvenzberatung
mit einem Stellenumfang von 38,42 Std./Woche.


Ihre Aufgabe wird es insbesondere sein, überschuldete Haushalte durch nachhaltige Schuldenregulierung - bei Bedarf auch im Rahmen der Insolvenzordnung - bei der Sanierung ihrer Haushaltsfinanzen zu unterstützen, indem Sie u. a.

  • Art und Umfang der Gesamtüberschuldung ermitteln und die Budgetsituation des Haushaltes analysieren
  • Beratungen zur Existenzsicherung und Krisenintervention durchführen
  • zu Fragen des Kontopfändungsschutzes beraten sowie Bescheinigungen zum Pfändungsschutz-Konto ausstellen
  • Haushalts- und Sanierungskonzepte erarbeiten
  • über das Verbraucherinsolvenzrecht informieren
  • Vorbereitung auf und Begleitung in Verbraucherinsolvenzverfahren leisten
  • im Rahmen der Prävention Gruppenveranstaltungen durchführen
  • Dokumentation und statistische Auswertungen der geleisteten Einzelfallarbeit vornehmen
  • enge Kooperation mit Jobcenter und anderen Trägern von Beratungsleistungen pflegen


Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Studium, bzw. eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem der o. g. Arbeitsfelder
  • nach Möglichkeit Berufserfahrung in der Schuldner- und Insolvenzberatung
  • eine ausgewiesene Beratungskompetenz mit einem hohen Maß an Verständnis für Menschen in schwierigen Lebenslagen
  • gute EDV-Anwenderkenntnisse
  • selbständiges, strukturiertes Handeln, Belastbarkeit und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • eine interessante und spannende Aufgabe in einem innovativen und ehrgeizigen Arbeitsumfeld
  • Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Team
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Vereins pro Arbeit e. V.

 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an: pro Arbeit e. V. Birgit Christiansen Lienaustraße 3 23730 Neustadt i. H. ostholstein(at)pro-arbeit-ev(dot)de

 

Zur Stellenausschreibung als PDF auf der Seite von GATE